Der Beginn unserer Tour nach Osten

Es ist so weit: Samstag starten wir mit dem Mopped Richtung Osten. Vier Wochen lang möchten wir auf zwei Rädern und vier Beinen unterwegs sein. Die ersten zwei Ziele unserer Reise stehen schon fest: Zuerst besuchen wir Freunde in Eisenach, dann einen Kumpel in Dresden. Alle Stopps, die danach kommen, haben wir noch nicht geplant.

Gestern haben wir bereits eine kleine Testfahrt in Marburg gemacht. Dabei haben wir unsere Erna komplett beladen und ausprobiert, ob unser Gepäckträger, den wir gebraucht ersteigert und neu angebracht haben, auch das hält, was er zu halten hat. Ergebnis: erstmal positiv.

Vor ein paar Monaten hatten wir eine kleine Moppedhiking-Tour ohne die zusätzliche Ablagefläche gemacht und den großen Rucksack so noch auf das Ende der Sitzbank gepackt. Im Nachhinein bewundere ich, wie das alles auf’s Mopped gepasst hat. War schon richtig, richtig eng.

Umso komfortabler kommt es uns jetzt mit dem Gepäckträger vor – stabiler ist’s bestimmt auch! Wir werden berichten…